Wechsel im Aufsichtsrat

Die hwg verabschiedet langjähriges Aufsichtsratsmitglied Dieter Nolte

Dieter Nolte ist aus Altergründen aus dem Aufsichtsrat der hwg eG ausgeschieden. Er gehörte dem Gremium elf Jahre lang an. Dieter Nolte ist seit vielen Jahren Mitglied und Mieter der hwg.

Dr. David Wilde, Vorsitzender des Vorstands, würdigt dessen Arbeit für die hwg: „Dieter Nolte sind die Genossenschaft und das Wohl der Menschen und Mitglieder sehr wichtig. Das konnten wir in zahlreichen Sitzungen an seiner konstruktiven Arbeit feststellen. Für sein Engagement und seine wohltuende Menschlichkeit danken Aufsichtsrat und Vorstand ihm sehr herzlich.“

Als Nachfolgerin von Dieter Nolte wurde Sabine Söhngen-Hille gewählt. Die Steuerberaterin ist ebenfalls Mitglied der hwg und lebt in Hattingen. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Sabine Söhngen-Hille und heißen sie ganz herzlich im Aufsichtsrat willkommen“, erklärt der Vorsitzende des Aufsichtsrates Thomas Klein.