Deutsche Bundesbank bestätigt hwg Notenbankfähigkeit

Im Rahmen des Bonitätsbeurteilungsverfahrens hat die deutsche Bundesbank der hwg erneut die Notenbankfähigkeit und damit eine hohe Bonität bestätigt.

Auch in diesem Jahr wurden die Kennzahlen des Jahresabschlusses 2017 sowie die Prognosewerte für 2018 im Rahmen des Bonitätsbeurteilungsverfahrens ausgewertet.

Durch die umfassende Analyse der Kennzahlen des Jahresabschlusses sowie durch den Gebrauch von Meldungen der Kreditinstitute nach bankaufsichtsrechtlichen Meldebestimmungen, kann die deutsche Bundesbank sehr genaue Ergebnisse erzielen. Darüber hinaus werden die individuellen wirtschaftlichen Verhältnisse im Branchenvergleich genauestens analysiert.

Das sehr positive Ergebnis der Bonitätsprüfung durch die deutsche Bundesbank ist ein Beweis für die zukunftsfähige ökonomische Ausrichtung der hwg und ihrer Finanzarbeit.